top of page

PRAKTIKA

Kastration und Sterilisation beim Hund

praktika_edited.jpg

Praktika in der Hundeschule und oder als Tierbetreuer: in

 

Zur praktischen Anwendung des Erlernten besteht während und auch nach den Ausbildungen die Möglichkeit, im Hundezentrum Ammann Praktika zu absolvieren.

Das Praktikum in der Hundeschule soll dabei helfen, die benötigte Selbstsicherheit für diesen Beruf zu erlangen und wichtige Erfahrungen zu sammeln. Bei der Mitarbeit in den Kursen inkl. Vor- und Nachbereitung werden die verschiedenen Trainingsmöglichkeiten aufgezeigt und vermittelt. Diese helfen Ihnen, die nötigen Kompetenzen zu erweitern. 

Um das Zertifikat für die FBA zu erhalten, müssen 510 praktische Stunden vorgewiesen werden. Das Hundezentrum Ammann verfügt über die Bewilligung, für die Betreuung von max. 19 Hunde pro 24 Stunden.

In diesen Praktika lernen Sie, wie man mehrere Hunde korrekt führt und wie man auf die Bedürfnisse des einzelnen Individuums eingeht. Zudem erhalten Sie ein breites Wissen über Gruppen- und Mehrhundehaltung und kennen die wichtigsten Inhalte zum Transport der Hunde.

Zulassungsbedingungen:

  • Mindestalter: 18 Jahre 

  • Ausbildungsabsolvent:innen vom Hundezentrum Amman

Kosten / Bezahlung:

Keine

Termine:

Die Termine werden persönlich mit den jeweiligen Praktikanten abgesprochen. Es ist nicht möglich fixe Tage zu absolvieren. 

bottom of page